Achtung Wild!

Auf den Schweizer Strassen kollidieren jedes Jahr weit über 20’000 Motorfahrzeuge mit Wildtieren. 

 

Wer kennt es nicht:  Die Tage werden kürzer, die Wildunfälle häufen sich.

Wir erläutern präventive Massnahmen zur Unfallverhütung wie auch das Verhalten während und nach einem Unfall mit Wildtieren.

Lassen Sie sich den Umgang mit Wildtieren durch einen erfahrenen Wildhüter näher bringen.

… und schaffen sie einen Beitrag zur Reduktion von Wildunfällen! 

 

 40412580

 

Datum:                       16. Oktober 2019

Zeit:                            8.00 – 17.00 Uhr

Kursort:                     4813 Uerkheim

Kosten:                      CHF 420.– inkl. Verpflegung und asa-Kursbestätigung

Anerkennung:           1 Tag Fahrlehrerweiterbildung, Kat. B